Wieso sprudelt mein DUO nicht?

Lass uns zuerst überprüfen ob deine Sprudelflasche mit der DUO kompatibel ist. Der DUO Wassersprudler kann mit unseren spülmaschinengeeigneten 1L Glaskaraffen sowie unseren regulären 1L Fuse Flaschen verwendet werden. Die 1L Classic Flasche, die 0,8L Glaskaraffe (vom Crystal), die 0,5L Flasche sowie die My Only Bottle (0,5L) sind nicht kompatibel mit dem DUO Wassersprudler.

Wenn du die richtige Flasche benutzt und noch immer nicht sprudeln kannst, dann schaue dir untenstehende Anleitung an.

Folge den Anweisungen um wieder sprudeln zu können:

  • Nachdem du den Karbonisierungsknopf einige Male gedrückt hast, überprüfe das Wasser nach Kohlensäure. Wenn du keine siehst, ist dein Zylinder womöglich leer. Einen neuen Zylinder erhältst du bei einem unserer Vertragshändler.

Wenn dein Zylinder noch voll ist, überprüfe bitte ob die 1L Glaskaraffe oder 1l Fuse Flasche bis zur Markierung mit Wasser gefüllt ist und versuche dann erneut zu sprudeln:

  1. Stelle sicher, dass der Quick Connect Zylinder richtig im Zylinderhalter eingesetzt ist. Ziehe die Rückabdeckung vom oberen Griff von der Maschine weg. Solltest du weiterhin Schwierigkeiten haben die Rückabdeckung zu entfernen, halte die oberen Seite der Rückabdeckung fest, zieh die Seiten heraus und ziehe die Rückabdeckung zurück während du die Seiten noch festhältst.
  2. Lege die Rückabdeckung zur Seite und überprüfe ob der Zylinder mit der pinken Zylinderhalterung nach unten richtig eingesetzt ist.
  3. Setze die Rückabdeckung wieder ein, stelle sicher, dass die Lasche an der Unterseite der hinteren Rückabdeckung in die Spalte des DUO Wassersprudler eingeführt wird während du die Rückabdeckung leicht schräg von deinem Wassersprudler weghältst.
  4. Fülle die 1L Fuse Flasche oder die 1L Glaskaraffe mit kaltem Wasser bis zur Fülllinie. Bitte Sprudel ausschließlich klares Wasser auf.
  5. Öffne die Verriegelung indem du den Verriegelungsknopf nach rechts drehst. Der Gerätekopf gleitet automatisch nach oben.
  6. Neige den Flaschenbehälter nach vorne um die Flasche einzusetzen und neige den Behälter dann wieder zurück in eine aufrechte Position.
  7. Drücke und halte den Gerätekopf nach unten. Verriegele das Gerät indem du den Verrieglungsknopf nach links drehst. In der verriegelten Position sitzt der Verrieglungsknopf unter dem kleinen Punkt unterhalb des Sodastreams Logo.
  8. Drücke den Karbonisierungsknopf für etwa zwei Sekunden lang fest nach unten, lass ihn los und wiederhole den Vorgang. Wiederhole dies 3 Mal für leicht gesprudeltes Wasser, 5 Mal für stark gesprudeltes Wasser und weitere Male für extra stark gesprudeltes Wasser.
  9. Wenn die gewünschte Sprudelstärke erreicht ist, kannst du die Verriegelung vorsichtig öffnen.

Brauchst du weitere Unterstützung? Dann kontaktiere uns per Mail oder telefonisch unter 0800-1831066.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich