Hilfe! Mein Wassersprudler hört nicht mehr auf zu sprudeln – es sprudelt weiter, ohne dass der Karbonisierungsknopf gedrückt wird!

Keine Sorge, wir kümmern uns darum.

Wenn aus Ihrem Kohlensäure – Zylinder auch nach dem Aufsprudeln weiterhin Kohlensäure austritt, entfernen Sie bitte nicht die Wasser-Flasche und den Kohlensäure-Zylinder aus Ihrem Sprudler.

Drücken Sie nicht weiter auf den Sprudlerknopf.

Bei elektronischen Modellen: Trennen Sie den Sprudler bitte von der Stromversorgung, indem Sie den Netzstrecker ziehen.

Unsere Trinkwassersprudler sind mit 2 Sicherheits-Ventilen ausgestattet, welche die überschüssige Kohlensäure sicher ablassen.

Warten Sie daher bitte, bis das Geräusch von austretender Kohlensäure vollständig aufhört, bevor Sie Ihren Sprudler weiter bedienen.

Wenn dieses Problem auftritt, wenden Sie sich bitte mittels Kontaktformular der Website an unser Kunden-Support-Team, um schnelle Unterstützung zu erhalten!

Bitte geben Sie die folgenden Details an, damit unsere Sprudel-Experten dieses Problem besser verstehen und wir ggf. Ihren Zylinder austauschen können.

  1. Der Ort, an dem Sie Ihren Zylinder gekauft/ getauscht haben.
  2. Das Wassersprudler-Modell, das Sie besitzen (die Modellnummer/ Name befindet sich auf dem Produktions-Aufkleber im Gehäuse, dort wo Sie den Zylinder einsetzen).
  3. Ihre postalische Adresse / E-Mail-Adresse / Telefonrufnummer für evtl. Rückfragen [falls für den Versand eines Ersatzzylinders relevant]

Wir möchten Sie bald wieder zum Sprudeln zu bringen!

Bitte zögern Sie nicht, sich erneut an unser Kundenservice -Team zu wenden, wenn Sie feststellen, dass dieses Problem auch bei einem Ersatzzylinder weiterhin besteht.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 7 fanden dies hilfreich