Woher bekomme ich einen zusätzlichen Zylinder?

Wir empfehlen, immer einen Reservezylinder im Schrank zu haben. Wenn der Zylinder langsam leer wird, brauchst du ihn nur auszutauschen und kannst so weiterhin deine sprudelnden Getränke genießen. Den leeren Zylinder tauscht du dann bei deinem nächsten Besuch bei einem unserer autorisierten Fachhändler gegen einen vollen um. Reservezylinder sind sowohl im Handel, als auch in unserem Onlineshop erhältlich. 

Wo kann ich den leeren Kohlensäure-Zylinder gegen einen vollen eintauschen?

Ganz einfach: Du kannst deinen leeren Kohlensäure-Zylinder fast überall bei einem unserer autorisierten Fachhändler gegen einen vollen Zylinder tauschen. Du zahlst dabei nur die Füllung. Mit Hilfe unserer „Händlersuche“ (Bitte hier klicken) findest du den in deinem Wohnort am nächsten gelegenen Partner.