Hat mein Kohlensäure-Zylinder Pfand? Wo kann ich meinen Zylinder endgültig zurückgeben?

Die SodaStream GmbH erhebt keinen Pfand auf die Original Sodastream – Zylinder (mit 425g Füllmenge). Dieser Hinweis ist auf dem Zylinder vermerkt. Auch unsere Handelspartner führen kein Pfand an uns ab, welches wir später wieder an die Verwender zurückzahlen könnten. Unsere Kohlensäure-Zylinder werden dem Verbraucher ausschließlich zum Gebrauch/ Nutzung bereitgestellt. Leere SodaStream-Zylinder können im Handel gegen einen vollen Kohlensäure-Zylinder zum Preis einer Gasnachfüllung getauscht werden.

Endgültig/ dauerhaft nicht mehr benötigte Original SodaStream – Zylinder sind in gutem Zustand an SodaStream zurückzugeben. Neben der kostenfreien Rückführung erstatten wir unseren Kunden daher auch zusätzlich eine Kulanzzahlung pro Zylinder. So möchten wir sicherstellen, dass unsere Zylinder nicht entsorgt, sondern im Sinne unserer umweltorientierten Firmenpolitik zurück in den Verwendungskreislauf geführt werden. Weitere Informationen zur Abwicklung der Rückgabe findest du unter www.zylinder-abgeben.de.

War dieser Beitrag hilfreich?
8 von 11 fanden dies hilfreich