Wassersprudler Easy: Wie tausche ich den leeren CO2-Zylinder gegen einen Vollen aus?

Dein Easy Wassersprudler sprudelt kein Wasser mehr auf? Kein Problem – hier findest du die Anleitung zum Austauschen deines CO2-Zylinders.

Die folgende Anleitung erklärt dir, wie du den leeren CO2-Zylinder deines Easy Wassersprudlers gegen einen Neuen austauschst

  • Stelle deinen CO2-Zylinder in aufrechter Position auf eine flache und stabile Oberfläche. Entferne die Siegelfolie und anschließend die Schutzkappe, indem du sie gegen den Uhrzeigersinn drehst. Achte außerdem darauf, dass du vor dem Tauschvorgang die Kunststoffflasche aus deinem Easy Wassersprudler entfernst.
  • Stelle sicher, dass sich dein Easy Wassersprudler in aufrechter Position befindet. Entferne die Rückabdeckung, indem du sie an der Oberseite greifst, nachhinten kippst und anschließend heraushebst.
  • Kippe deinen Easy Wassersprudler vorsichtig nach vorne und schraube den leeren CO2-Zylinder durch Drehen im Uhrzeigersinn heraus. Verwende dabei nur deine Hände und keine Werkzeuge!
  • Nimm den vollen CO2-Zylinder zur Hand. Kippe deinen Easy Wassersprudler erneut nach vorne und setze den CO2-Zylinder unten in die Aussparung zuerst ein. Drücke den CO2-Zylinder langsam nach oben und drehe ihn handfest in die Aufnahme ein. Vergewissere dich, dass der CO2-Zylinder fest an seinem Platz sitzt.
  • Setze die Rückabdeckung mit dem Riegel in die Aufnahme unten am Gehäuse ein und drücke die Rückabdeckung an das Gehäuse, bis sie einrastet.
  • Den leeren CO2-Zylinder kannst du nun bei deinem Sodastream® Händler gegen einen vollen CO2-Zylinder tauschen und musst dabei lediglich den Füllpreis bezahlen. Händler in deiner Nähe findest du unter https://sodastream.de/pages/handlersuche.
  • Dein Easy Wassersprudler ist nun wieder einsatzbereit – viel Spaß beim Sprudeln!

Bei weiteren Fragen oder Anregungen kontaktiere uns gerne.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 2 fanden dies hilfreich